Thierschbau, München (2015)



Der Thierschbau bezeichnet einen baulichen Abschnitt, der auf dem Stammgelände der Technischen Universität München zwischen 1907 bis 1917 nach den Plänen des Architekten Friedrich von Thiersch errichtet wurde.

Im Rahmen eines ersten Bauabschnittes wurden zwischen 2015 und 2016 umfangreiche Sanierungs- und Brandschutzmaßnahmen durchgeführt.
Die gezeigten Aufnahmen dokumentieren einen Teil der Räume vor und während des baulichen Eingriffes und zeigen das Gebäude innerhalb eines transformativen Zustandes.



Copyright © Simon Burko Fotografie 2016. All rights reserved.