Indian Institute of Management, Ahmedabad (2011)



Das Indian Institute of Managment in Ahmedabad entstand in den Jahren 1962-1974 nach den Plänen von Louis I. Kahn. Sie gehört zu einer der wenigen Planungen von Kahn im Ausland.

Die bauliche Struktur dieses Komplexes, welcher aus mehreren Haupt- und Nebengebäuden sowie großzügigen Freiflächen besteht, ist in seiner Gestaltung von einer außerorderntlichen geometrischen Disziplin geprägt.
Sie wird zu einem raumbildenden Ornament, das zunächst in seinen Dimensionen den menschlichen Maßstab zu übersteigen scheint, letzlich aber mit Mensch und Umwelt eine selbstverständliche Verbindung eingeht.

Die Aufnahmen entstanden im Jahr 2011 auf einer mehrwöchigen Indienreise.



Copyright © Simon Burko Fotografie 2016. All rights reserved.